Willkommen

Willkommen bei Kaiseregg, dem Radio für Sensler, Schweizer und Weltenbürger. Radio Kaiseregg bietet euch ein musikalisch abwechslungsreiches Programm und moderierte Sendungen am Abend und am Wochenende. Entdeckt ein unkonventionelles Radio, welches gerne neue Wege bestreitet! Wir wünschen euch gute Unterhaltung auf unserer Website und beim Radiohören.

le hörBar vom 3. August 2017 | 50 Summers Of Love

50 Summers Of Love | 50 (+1) Songs aus den letzten 50 (+1) Jahren.

Moderiert von Bertschy & Stritt.

 

Die Playlist:

1966 The Beach Boys: God Only Knows 1967 The Beatles: Sgt. Peppers Lonely Hearts Club Band 1968 Jimi Hendrix: All Along The Watchtower 1969 The Stooges: I Wanna Be Your Dog 1970 Black Sabbath: Paranoid 1971 Led Zeppelin: Black Dog 1972 Deep Purple: Smoke On The Water 1973 Pink Floyd: Us And Them 1974 Queen: Killer Queen 1975 Patti Smith: Gloria 1976 Rainbow: Stargazer 1977 Sex Pistols: God Save The Queen 1978 Kraftwerk: Das Model 1979 Joy Division: She's Lost Control 1980 Motörhead: Ace Of Spades 1981 Trio: Sabine 1982 Michael Jackson: Beat It 1983 Marillion: Script For A Jesters Tear 1984 Metallica: Fight Fire With Fire 1985 Kate Bush: Hounds Of Love 1986 Slayer: Raining Blood 1987 The Young Gods: Envoyé 1988 Pixies: Where Is My Mind 1989 Nirvana: Negative Creep 1990 Happy Mondays: Kinky Afro 1991 Slint: Washer 1992 Rage Against The Machine: Killing In The Name  1993 Beck: Loser 1994 Jeff Buckley: Hallelujah 1995 Oasis: Some Might Say 1996 The Prodigy: Smack My Bitch Up 1997 The Verve: Bitter Sweet Symphony 1998 Placebo: Without You I’m Nothing 1999 The Roots feat. Erikah Badu: You Got Me 2000 Eminem: The Way I Am 2001 Radiohead: Knives Out 2002  Johnny Cash: Hurt 2003 Blur: Ambulance 2004 Franz Ferdinand: Take Me Out 2005 Tocotronic: Aber Hier Leben, Nein Danke 2006 Celtic Frost: A Dying God Coming Into Human Flesh 2007 The White Stripes: Icky Thump 2008 Portishead: The Rip 2009 MGMT: Kids 2010 Gil Scott Heron: Me And The Devil 2011 PJ Harvey: The Words That Maketh Murder 2012 The Kills: The Last Goodbye 2013 Arctic Monkeys: Do I Wanna Know 2014 Brody Dalle: Don't Mess With Me 2015 Courtney Barnett: Pedestrian At Best 2016 David Bowie: Black Star 2017 Chilly Gonzales & Jarvis Cocker: Tearjerker

Radio Kaiseregg organisiert sich neu

Am 31.03. trafen sich die Mitglieder des Vereins Radio Kaiseregg zur Hauptversammlung 2017.

Alexius Baumeler, der durch die Versammlung führte, gab nach hervorragender Arbeit sein Amt als Präsident aus privaten Gründen ab. Um den kommenden Aufgaben gerecht werden zu können, entschied man sich dazu bei der Mitgliederzahl von 6 zu bleiben, jedoch neu drei statt zwei Vorstandsstellen zu besetzen. Alle drei vorgeschlagenen Kandidaten wurden von der Hauptversammlung gewählt.

Der neue Präsident ist Pascal Kolly. Er war bisher bereits Vizepräsident und kennt das Radio ausgezeichnet. Er stiess 2010 zum Team und ist vor allem als Kopf des Drachenradio-Teams bekannt. Kolly hat jedoch in vielen weiteren Bereichen des Radios mitgearbeitet und ist bereits Hauptverantwortlich für die neue Sendervielfalt die in den nächsten Monaten noch ausgebaut werden soll.

Neuer Vizepräsident ist Thomas Bertschy. Er stiess erst vor rund einem halben Jahr zum Sender, konnte sich aber schon in vielen Bereichen eindenken und hat mit seiner Musiksendung le hörBar einen fulminanten Start hingelegt.

Sekretär und drittes Vorstandsmitglied wird Roland Johner . Er ist seit 2012 beim Drachenradio dabei und moderiert mit Kolly auch Sommerpanorama.

Das Trio hat sich vorgenommen, die eingeschlagene Richtung die das Radio genommen hat weiterzuführen. Man will frisches, freches und abwechslungsreiches Radio aus der Region für die Region bringen. Man will ausserdem jungen Talenten die Möglichkeit geben, ihre eigenen Projekte in Angriff nehmen zu können. Im Hinblick auf die baldige Verfügbarkeit auf DAB+, sucht das Radio noch starke Partner zur Unterstützung. Unterstützend versteht sich auch die Rolle des Fördervereins Radio Kaiseregg, den man weiter ausbauen möchte.

Nach diversen Wechseln in den letzten Jahren, hofft man nun mit Kontinuität eine sichere Basis zu schaffen.

Weitere Beiträge ...