Kultur - Talk

Kultur Talk 8.0 / 03.05.2019

KULTUR TALK
ACHTE AUSGABE




Freitag, den 3. Mai 2019 um 17:32
Moderation: Mathieu Gauss



Themen:

-Gesellschaft: Die Migros-Geschichte

- Musik: Das neue EP von Dana

-Politik: Landesring der Unabhängigen

-Eidgenössische Abstimmungen: Abstimmungsvorlagen vom 19. Mai 2019 einfach erklärt. Alec H. W. Hans, Mitglied des Jugendrates Kt. Fribourg klärt uns auf!

- Literatur: Winter Journal von Paul Auster

- Kultur: Shen Yun 2019

Kultur Talk 7.0 / 29.03.2019

FRAUEN UND MACHT: FEMINISMUS 
FREITAG, DEN 29. MÄRZ 2019 VON 17:30 BIS 20:30
Moderation: Mathieu Gauss und Cédric Vuichard

Feminismus – können wir den nicht zusammen mit den lila Latzhosen einmotten? Im Gegenteil: In Zeiten von umstrittenen Frauenquoten, einer kontroversen #metoo-Debatte und aggressiv-rosafarbenem Gender-Marketing ist Feminismus so aktuell wie nie. Während drei Stunden mit Interviews und Beiträge von starke Frauen wird das Thema Feminismus unter die Lupe genommen!

Unsere Gäste:
Joséphine de Weck, Schriftstellerin und Schauspielerin
Elisabeth Joris, Historikerin
Dana Burkhard, Musikerin
Laura De Weck, Kolumnistin 
Lea Kusano, SP Schweiz 
Tamara Funiciello, JUSO Schweiz
Lena Frank, Grüne Partei Schweiz
Judith Schmutz, Junge Grüne Schweiz
Angelika Ruider, Junge BDP Schweiz 
Christine Buillard, CVP Schweiz
Jessica Brestel, FDP Schweiz
Camille Lothe, SVP Schweiz
Michelle Wandeler, Junge SVP Schweiz

 

KULTUR TALK 5.0 / 01.03.2019

Kultur Talk - die kulturelle Live-Sendung mit Mathieu Fabian Gauss auf Radio Kaiseregg
Fünfte Ausgabe: Ehrungen von Karl Lagerfeld und Bruno Ganz
Freitag, den 1. März 2019 17:30 Uhr


KARL LAGERFELD
Weisser Pferdeschwanz, Sonnenbrille, hoher Hemdkragen und fingerlose Handschuhe – Karl Lagerfeld ist mit seinem aristokratischen Look zur Ikone der Modeindustrie geworden.
Am Dienstag mit 85 Jahren ist der deutsche Modeschöpfer gestorben.

BUTOH
Gast: Miriam Vaucher
Der sogenannte Tanz der Finsternis ist ein Tanztheater ohne feste Form, das nach dem Zweiten Weltkrieg in Japan entstand. Es wurde von Tatsumi Hijikata und Kazuo Ōno ins Leben gerufen. Die erste Aufführung war Hijikatas Kinjiki im Jahre 1959. Miriam Vaucher, aka Pia Maria, ist eine professionelle Butoh-Tänzerin und wird mehr über den Tanz verzählen.

BRUNO GANZ
Ein ganz grosser hat uns verlassen - seine Stimme, seine Gebärden, seine Zurückhaltung: Bruno Ganz war unverwechselbar. Die erste hatte er mit 19 Jahren gespielt, eine kleine Nebenrolle als Kammerdiener im Walter-Roderer-Vehikel «Der Herr mit der schwarzen Melone», er spielte in bekannten Filmen wie « Der Untergang », « Heidi » oder « Vitus » und ist im Alter von 77 Jahren gestorben. Einzigartiges Portrait im Kultur Talk.

 

Kultur Talk 4.0 / 15.02.2019

Kultur Talk Podcast 



Vierte Ausgabe: Die Geschichte des Blues
Freitag, den 15. Februar 2019 um 17:30
Moderation: Mathieu Gauss


„Der Blues ist der Ursprung aller Musik. Er ist die Wurzel. Jeder Song hat ein Bisschen Blues in sich, denn der Blues ist die Wurzel von allem. Blues ist unter uns, seit es die Welt gibt. Seit Männer und Frauen sich lieben und sich trennen, gibt es den Blues. Liebeskummer, Schmerz, Ärger, Enttäuschung, Geld, Armut – davon bekommt man den Blues, und es geht jedem so, egal welche Hautfarbe, ob arm oder reich. Der Blues hat mehr zu sagen, als jede andere Musik.“ John Lee Hooker