Sendungen

Kultur Talk Sendung 2.0 / 11.01.2019

Mythos Frida Kahlo (Beitrag von Cédric Vuichard und Mathieu Gauss) 
Die mexikanische Malerin Frida Kahlo war schon zu Lebzeiten eine Legende, heute, mehr als fünfzig Jahre nach ihrem Tod, ist sie längst zum Mythos geworden und zählt zu den herausragendsten Frauen der Kunstgeschichte. 

Buchvorstellung: „Das Café der Existenzialisten“ von Sarah Bakewell (Beitrag von Mathieu Gauss)
Sarah Bakewell erzählt mit wunderbarer Leichtigkeit, wie der Existenzialismus zum Lebensgefühl einer Generation wurde, die sich nach radikaler Freiheit und authentischer Existenz sehnte und erzählt in diesem Buch erstmals die Geschichte der Existenzialisten. 

Jugendbewegung der 80er Jahren in Zürich (Beitrag von Zita Zehnder)
Die 80er Jahre waren geprägt von negativen Ereignissen. Durch die Wirtschaftskrise kam es zu Wohnungsnöten, zur offenen Drogenszenen und zur hoher Arbeitslosigkeit...